A free template from Joomlashack

A free template from Joomlashack

Natürlicher Anbau

Natürlicher Anbau

(Quelle: wurstsack.com)

Frische Wildkräuter

Frische Wildkräuter
(Quelle: wurstsack.com)

Kochschule & Catering

Damit Sie selbst mit außergewöhnlichen Kräutergerichten auf jeder Feier glänzen oder für sich und Ihre Familie gesunde und raffinierte Speisen zubereiten können, vermittele ich Ihnen gerne mein langjähriges Kräuterwissen als Köchin und Gärtnerin.

Wildkräuter für Ihre Küche

Ebenso habe ich mich alten Gemüsesorten verschrieben, welche in Vergessenheit geraten sind. Auf Anfrage beliefere ich gerne regionale Gastronomen und Geschäfte mit Kräutern aus eigenem Anbau.

Start arrow Rezepte arrow Sauerampfer Graupenrisotto
Sauerampfer Graupenrisotto PDF Drucken
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
200 g Perlgraupen
Salz
Pfeffer
600 ml Gemüsebrühe (Instant)
150 ml trockener Weißwein
1 Bund Sauerampfer
10 Stiele Thymian
40 g gehobelter Parmesankäse
 
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch bei schwacher Hitze glasig dünsten. Graupen zufügen, kurz mit anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach und nach Brühe und Wein zugießen, dabei ab und zu umrühren. Nächste Portion Flüssigkeit immer erst zugießen, wenn die Graupen die Flüssigkeit aufgenommen haben. Insgesamt ca. 30 Minuten garen. Sauerampfer verlesen, waschen, trocken schleudern und 4-5 cm lang schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen. Sauerampfer unter die Graupen heben, Parmesan darüberstreuen und mit Thymian garnieren.
 
< Zurück   Weiter >
Joomla Templates by Joomlashack